Datenschutz

Die Betreiber dieser Website nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten in Zusammenhang mit dieser Website auf.

Zur Erläuterung der hier verwendeten Begriffe wie z.B. „personenbezogene Daten“ oder „Verarbeitung“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortliche und Kontaktdaten

Birgit Bolduan-Masche

fincaferien.de Ferienhaus Vermittlung GmbH
Hainbergstraße 18
D-31167 Bockenem

E-Mail: datenschutz@fincaferien.de

HTTPS & SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Server Logfiles

Der Provider der Website erhebt und speichert automatisch Informationen, die zum Teil Ihr Browser automatisch übermittelt, in so genannten Server Logfiles.

Diese Datenerhebung erfolgt auf Grundlage des berechtigten Interesses gem. des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO bei jedem Zugriff auf den Server, um technische Probleme analysieren zu können oder die Sicherheit gegenüber Angriffen zu gewährleisten.

Die erfassten Daten sind:

  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Angefragte Url
  • Übertragene Datenmenge
  • Statuscode der Serveranfrage
  • Browsertyp/Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • IP Adresse des zugreifenden Rechners

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Anfrageformular

Wenn Sie uns per Anfrageformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Buchungsanfrage oder Buchung und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Wenn Sie Angebote von Flügen oder Mietwagen wünschen und dies im Anfrageformular so angeben, dann werden die Informationen an unser Partnerreisebüro zur Ermittlung von passenden Angeboten weitergegeben.

An den Eigentümer der Unterkunft werden bei der Verfügbarkeitsabfrage nur der Zeitraum und der Nachname übergeben. Die vollständigen Daten werden erst und nur dann weitergegeben, wenn eine verbindliche Buchung abgeschlossen wird.

Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Anfrageformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Anfrageformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Die gesetzlichen Bestimmungen (insbesondere Aufbewahrungsfristen) bleiben unberührt.

Bewertungen

Wenn Nutzer Bewertungen hinterlassen, werden ihre emailadressen und Namen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, damit nur Bewertung nach erfolgter BUchung geschrieben können, was zusätzlich zur Vertrauensbildung der Website dient. Die Bewertungen werden moderiert und von dem Anbieter freigeschaltet, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall wird der Anbieter die Bewertungen löschen.

Zusätzlich werden in der Regel der Name und die e-Mailadresse und Buchungsnummer nach der Buchung bei der Trustpilot A/S, Trommesalen 5, 3. Stock, 1614 Kopenhagen, Dänemark, ("Trustpilot") hinterlegt, um die Authenzität der Bewertungen zu wahren. In der Einladung zur Bewertung von Trustpilot ist ein Link hinterlegt, mit dem der Nutzer zukünftige Einladungen von Trustpilot widersprechen kann. Die Datenschutzrechtliche Erklärung von Trustpilot kann hier eingesehen werden.

Cookies

Diese Website verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies sind Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies dienen dazu, die Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind sogenannte "Session-Cookies". Diese werden nach Ende Ihrer Browsersitzung automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Eine Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website einschränken.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste.

Das Speichern von Cookies für Analysezwecke wird in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Websitenutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert. Damit wird die Einhaltung des europäischen Datenschutzrechts garantiert (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Die Nutzung von Google Analytics erfolgt auf Grundlage des berechtigen Interesses an der Analyse und Optimierung der Website gem. des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

IP-Anonymisierung

Wir setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auftragsverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Löschung personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten werden nach 14 Monaten anonymisiert oder gelöscht.

Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".

+1 Schaltfläche von Google+

Dieses Angebot verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://www.google.com/intl/de/+1/button/.

Rechte

Recht auf Auskunft

Nach Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht auf Auskunft ob personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet werden und welche Daten dies sind. Weiterhin haben Sie das Recht eine Kopie dieser Daten zu verlangen.

Recht auf Berichtigung

Nach Art. 16 DSGVO haben Sie das Recht auf Vervollständigung oder Berichtigung der Sie betreffenden Daten.

Recht auf Löschung oder Einschränkung

Nach Art. 17 DSGVO haben Sie das Recht zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden bzw. nach Art. 18 DSGVO, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt wird.

Recht auf Datenübertragung

Nach Art. 20 DSGVO haben Sie das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben erhalten und dass wir diese Daten an andere Verantwortliche übermitteln.

Recht auf Widerspruch

Sie können gem. Art. 21 DSGVO der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen.

Recht auf Widerruf der Einwilligung

Sie haben gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen nach Art. 77 DSGVO im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Undefined
Ferienhaus-Vermittlung fincaferien.de GmbH, Birgit Bolduan-Masche & Dietmar Busche
Hainbergstr. 18, 31167 Bockenem, , Telefon: 05067 6526 oder 05121 267758, Fax. 05067 698923